Unser Projekt in der AIT, März 2013

Wir freuen uns riesig

Für jedes Architektur- / Innenarchitekturbüro ist die monatlich erscheinende Zeitschrift ein Muß. Neugierig liest man, was die Kollegen verwirklicht haben, läßt sich inspirieren und ist beeindruckt von den abgebildeten Projekten.

Sich selbst darunter zu finden, freut uns natürlich und ganz stolz blättert jetzt jeder einzelne im M.I.A. Team durch die März-Ausgabe.


Hier sehen Sie das Ergebnis: Projekt Finkenbeiner, men