Raumakustik


Wir Europäer halten uns etwa 90 % unseres Lebens in geschlossenen Räumen auf. Allein diese Tatsache ist Grund genug für ein angenehmes und gesundes Raumklima zu sorgen. Akustik, Licht und Farbe haben den größten Einfluss auf unsere Sinnesorgane. Sie kommunizieren mit uns unmittelbar.

Wir als Architekten und Innenarchitekten tragen somit eine besonders hohe Verantwortung für den Erhalt von Gesundheit und Zufriedenheit. Daher richten wir unser Augenmerk stets auf Lösungen, die der spezifischen Nutzung und den Besonderheiten jedes einzelnen Raumes und Projekts gerecht werden.

Lärm verschiedenster Art zerstört Oasen der Ruhe und macht uns auf Dauer krank, denn unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit hängen ganz entscheidend von der Raumakustik in unserer Umgebung ab. In der Einrichtung moderner Arbeitswelten ist ohne akustische Optimierung eigentlich kein Arbeiten mehr möglich. Dieses gilt gleichermaßen für Orte, an denen gelernt, gelehrt, kommuniziert, konzentriert, geplant und produziert, ja gelebt wird.

Noch wird dem Menschen in diesem Kontext zu wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Auf der Suche nach Konzentration, ungestörter Kommunikation, nach Entspannung und Geselligkeit steht dem angenehmen Aufenthalt eine unangenehme Schallkulisse deutlich im Weg.

In einer immer hektischer und komplexer werdenden Umwelt sind Orte der Ruhe und Entspannung wichtige Stationen der Regeneration. Ein erhöhtes Wohlbefinden fördert die Leistungsfähigkeit und sorgt für eine verbesserte Aufenthaltsqualität.

Unser Ziel sind akustisch optimierte Umgebungen, die auch optisch überzeugen. Räume, die durch Ihre Materialität, Ihren Klang und Ihre Farbigkeit den Aufenthalt zur Freude werden lassen – Raumakustik mit Wohlfühlfaktor. Daher ergänzen wir auch bereits realisierte Projekte um akustische Maßnahmen von hoher ästhetischer Qualität.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Raumakustik